Bad Uracher Klinik gehört zu den besten Deutschlands


Bad Urach / swp 08.05.2019

Von über 1500 Krankenhäusern belegten die Fachkliniken Hohenurach den ersten Platz in der Kategorie Rehakliniken. Das Zertifikat „Deutschlands beste Krankenhäuser“ wurde durch das F.A.Z.-Institut in Kooperation mit dem IMWF, dem Institut für Management- und Wirtschaftsforschung, verliehen.

Nicht auf Lorbeeren ausruhen

„Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung und sind froh, bundesweit zu den besten Krankenhäusern zu zählen. Das bedeutet für uns allerdings nicht, dass wir uns auf den Lorbeeren ausruhen. Unser Ziel ist es weiterhin, die sehr hohe medizinische Qualität zu halten und stetig weiter auszubauen“, erklärt der Geschäftsführer der Fachkliniken Hohenurach Uli Wüstner. Einen Dank spricht er vor allem den Mitarbeitern aus, „die täglich großartige Arbeit leisten“, so der Geschäftsführer weiter.

Zufriedenheit ist größter Erfolg

Die Datengrundlage für die Studie sind die Patientenbefragungen und Online-Bewertungsportale. Patienten beurteilen darin das Krankenhaus in den vier Kategorien Gesamtzufriedenheit, Organisation und Service, medizinische Versorgung und Sonstige. Die Patienten der Fachklinik Hohenurach gaben positive Bewertungen ab. Diese Zufriedenheit ist laut Wüstner „unser größter Erfolg.“

Ergänzt werden diese Daten durch die jährlich veröffentlichten Qualitätsberichte der Kliniken. Sie berücksichtigen unter anderem die Kriterien Qualifikation der Mitarbeiter, das Leistungsspektrum und die Ausstattung des Krankenhauses sowie das medizinisch-pflegerische Angebot der einzelnen Kliniken. Damit bilden sowohl sachliche als auch emotionale Bewertungen die Basis der Studie.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte gegebenenfalls zu personalisieren und optional die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Sie akzeptieren unsere technisch notwendigen Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
  • img
  • img
  • img
icon